In den vergangenen zwei Wochen sind mir die folgenden Werbungen über den Weg gelaufen, die Interessenten mit „kostenlos“-Versprechen zu ködern hoffen. Mir fallen dazu drei mögliche Motive ein:

  1. Bekanntheit steigern
  2. Neukunden überzeugen
  3. Adressen sammeln

Funktioniert das bei Euch?

  • Lenor „Jetzt gratis testen“ (Aktion vom 02.01. – 31.03.2015, siehe Lenor Website)
  • Purina Gourmet „Mon Petit Coupon sichern“ (Aktion bis zum 30.06.2015, siehe Purina Gourmet Website)
  • DryNites „Gratismuster“ (Aktion scheinbar dauerhaft, siehe DryNites Website)
  • Hilcona „Pfannen Pasta für Besseresser. Jetzt gratis testen“ (Aktion bis zum 22.02.2015, siehe Hilcona Website)
  • head&shoulders „3 LÄNDER – 1 MISSION: Wir werden schuppenfrei!“ (Aktion bis zum 31.03.2015, siehe head&shoulders Website)
  • MagineTV „Starte jetzt kostenlos“ (keine Aktion, sondern Probeabo ohne begrenzten Zeitraum, siehe magine Website)

Was passiert mit unserer Einstellung zur Marke / zum Produkt, wenn wir an einer Aktion teilgenommen haben? Bitte erzählt mir von Euren Erfahrungen – direkt in diesem Beitrag, oder auch gerne anonym über nf@grafiksolistin.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s